Aero Leather Highwayman brown

Die Jacke der Stars. Diesen Klassiker schätzen u.a. Geheimagenten, wie James Bond alias Dainel Craig, Bullen, wie Mick Brisgau alias Henning Baum, Spezialisten für Diagnostik, wie Dr. House alias Hough Laurie, u.v.m.
Produkt­informationen "Aero Leather Highwayman brown"
  • Kurze, schlichte Lederjacke 
  • wahlweise aus Pferdeleder in Front Quarter Horsehide Qualität von Horween aus Chicago
  • Diverse Baumwoll-,  Tweed-, oder Alpacafutter
  • Windschutz durch Innenbündchen
  • zwei Einschubtaschen
  • eine Brusttasche mit Reißverschluss
  • Bundweite durch 2 Schnallen verstellbar
  • Made in Schottland

Die „Highwayman“ aus den schottischen Lowlands ist die vielleicht meistkopierte Lederjacke. Indes: Keiner der Nachahmer ist es mit seinen Jacken gelungen, auch nur annähernd an das legendäre Stück heranzukommen! Aero Leather verwendet außergewöhnliche Materialien, mit denen sich das Unternehmen von anderen Produzenten absetzt. Seit 1986 wird die „Highwayman“ aus US-amerikanischem Heavy Front Quarter Horsehide gemacht. Dabei greift Aero Leather auf eine alte Traditionsgerberei aus den USA zurück. Die Firma Horween gehört zu den erfahrensten Gerbern in den USA und ist  für hochwertigen Pferdeleder weltweit geschätzt. Das Cordovan Pferdeleder aus Chicago wird nicht nur seit Jahrzenten von Alden verwendet, sondern findet sich auch in unseren Gürteln und Lederaccessoires wieder. Die „Highwayman“ ist seit vielen Jahren das absolute Highlight aus dem Land der Whiskys, Clans und Karos. Männer schätzen die handgemachte Jacke wegen ihrer außergewöhnlichen Trageeigenschaften und der zeitlosen Optik.

Weiterführende Links zu "Aero Leather Highwayman brown"
999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 90 Werktage

US Größen:

Anzahl

Aero Leather Hudson Aero Leather Hudson
1.250,00 € *
Cockpit B3 Comfort, antikbraun Cockpit B3 Comfort, antikbraun
899,00 € * 1.450,00 € *
Schott MA-1 Navy Schott MA-1 Navy
ab 119,00 € * 219,00 € *
Cockpit G-1 Vintage Cockpit G-1 Vintage
ab 749,00 € *