Versandkostenfreie Lieferung ab 50 €* | Zahlung auf Rechnung | Abholung im Laden möglich

Colourlock Anilin Protector 400ml

Der Aniline Protector pflegt das Leder und schützt Anilin-, Nubuk-, Büffel- und Velourleder vor dem Austrocknen und Ausbleichen.
Colourlock Anilin Protector 400ml
€ 19,90 *
Inhalt: 0.4 Liter (49,75 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe

farblos

Anzahl

Spezifikationen

Colourlock Anilin Protector 400ml

  • 400 ml Aerosol
  • Zur Pflege für absorbierende, offene Oberflächen
  • Pflegt und schützt Anilin- oder Rauleder vor Austrocknen und Ausbleichen
  • Ideale, Pflege-Ergänzung für den Imprägnierspray
  • Inhaltsstoffe verständlicher beschrieben:
  • Der Anilin- & Rauleder Protector ist ein pflegendes Öl-Spray für empfindliche und offenporige Leder. 
  • Es enthält rückfettende Öle und einen UV-Schutz.
 
GEFAHR
  • Extrem entzündbares Aerosol.
  • Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten.
  • Kann für Wasserorganismen schädlich sein, mit langfristiger Wirkung.
  • Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
  • Von Hitze, Funken, offenen Flammen, heißen Oberflächen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • Vor Sonnenbestrahlung schützen.
  • Nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen.
  • Inhalt/Behälter der Sonderabfallsammlung zuführen.
Mehr

Produkt­informationen

Colourlock Anilin Protector 400ml

Anilin Protector 

Nach einer Reinigung sollten Rauleder immer gepflegt werden. Der Anilin- & Rauleder Protector ist ein Pflegespray mit der notwendigen Rückfettung und einem UV-Schutz. Er schützt das Leder vor dem Ausbleichen und hält das Leder geschmeidig.

Anwendung 

  • Bei starker Beanspruchung (Sonnenlicht, Heizung, häufiger Gebrauch) sollte das Leder spätestens nach einem Jahr gepflegt werden.
  • Je nach Beanspruchung, Wärme und Lichtintensität sollte das Leder anschließend alle 3 bis 12 Monate sparsam gepflegt werden.
  • Eine regelmäßig sparsam aufgetragene Pflege ist besser für das Leder als selten und dann im Übermaß.
  • Nur fleckenempfindliche Bereiche müssen behandelt werden.
  • Auf saubere und trockene Oberfläche aus ca. 40 cm Entfernung dünn und gleichmäßig aufsprühen. Anschließend trocknen lassen.
  • Stark beanspruchte Flächen ggf. nochmals einsprühen.
  • Ein einfacher bis zweifacher, sparsamer Auftrag ist immer ausreichend! Nur in seltenen Fällen bei sehr trockenen und lange nicht gepflegten Ledern kann der Bedarf höher sein.